Get your “Stress as a Resource” guide now!

Let me know where to send it to and you can learn more what you can do when you get stressed.

Also: wirklich super einfach – ich war recht müde und habe mit eine aktuelle Situation hergenommen, diese visualisiert und auch prompt eine Body-Reaction bekommen, die ich nachdem verstärken dann losgelassen habe – da kam erstmal ein richtiger Energieschub, der auch sehr befreiend war. Und nun fühle ich mich echt um Welten besser. 🙂 Ich werde das definitiv in meine Wochenplanung integrieren und das Herunterbrechen komplexer Situationen in kleine verdaubare Brocken ist auch sehr hilfreich!

Gilbert Kralinger

Audiovisual Producer, Concept I Direction I Creation

Share This