Der Arbeitsplatz wird immer digitalisierter und Zahlen sind ständige Begleiter. Sich lebendig zu fühlen, gesund und dabei – langfristig – erfolgreich sein zu wollen klingt beinahe nach einer widersprüchlichen Aussage.  Aber das muss nicht so bleiben, wenn du das nicht willst. Der Körper hat seine eigenen Maßeinheiten für Erfolg und Zufriedenheit.

Menschen sind am besten beim Mensch sein.

Menschen wie du und ich. Dein Potential und deine individuellen Qualitäten warten nur darauf aufgeweckt zu werden und Ausdruck in der Realität finden zu können.

Stress, zum Beispiel, kann eine kraftvolle Ressource sein, wenn du weißt, wie du ihn für deine Zwecke einsetzt.

Sei CEO deines Körpers und in deinem Leben.

(Dabei kann ich dich unterstützen.)

Wobei kann ich dich unterstützen?

Es liegt in der menschlichen Natur (oder ist es nur die Natur des Verstandes?), dass wir in unseren (un)geliebten Gewohnheiten und Routinen stecken bleiben. Das liegt nicht unbedingt an einem Mangel an Willenskraft. Ich denke, dass wir nicht gelernt haben die individuelle Sprache unseres Körpers zu verstehen.

Bei mir lernst du Schritt für Schritt, wie du eine stressige Situation in überschaubare Teilaspekte aufschlüsseln kannst, sodass du sofort kleine wesentliche Dinge an deiner typischen Stressreaktion ändern kannst. So wird Stress für dich als Energieressource nutzbar, die dich darin unterstützt, die Situation erfolgreich zu bewältigen. Diesen Prozess nenne ich „Mit dem Körper denken“.

Ich bin auf deiner Seite.

Etwas zu verändern ist nicht immer einfach. Ich weiß, dass der Ansatz, mit dem ich arbeite simpel ist, aber manchmal ist es herausfordernd. Du erweiterst ständig deinen Horizont und deine Komfortzone. Ich verstehe meine Rolle als Guide, der dir Werkzeuge zur Verfügung stellt, du hast meine ungeteilte Aufmerksamkeit und ich halte mit dir den Fokus auf dein Ziel.

Keine Geheimformel, kein Zauber

Die Werkzeuge mit denen wir arbeiten sind einfache praktische Instrumente des Körperaufmerksamkeits und -bewusstseinstrainings. Ich nenne den strukturierten Ansatz „Mit dem Körper denken“, weil er dir erlaubt Kopf und Körper in Einklang zu bringen und so dein ganzes Sein sich in die gleiche Richtung bewegt: hin zu dem Leben, das du dir wünscht. 
Magie passiert nur dann, wenn du beginnst, die Werkzeuge dir zu eigen zu machen und sie im Alltag anwendest. Du wirst mehr du selbst: kraftvoll und erfolgreich.

Wie arbeite ich? Wie funktioniert es, Stress als Ressource zu nutzen anstatt ihn als ungewolltes und energieraubendes Beiprodukt des Berufsalltags zu erleben? Indem ich meine Expertise in „Mit dem Körper denken“ mit euch teile und selbst anwende.

Willst du per Email Inspirationen und praktische Tipps bekommen?
Willst du erfahren, wie du deine Körperwahrnehmung für mehr Gesundheit und Erfolg in den Alltag nutzen kannst? Dann trag‘ dich ein und du bekommst regelmäßig Post als Abenteurer auf dem Weg CEO of your Body zu werden.

(Hinweis: Der Newsletter ist in englischer Sprache.)

Wie geht „Mit dem Körper denken“?

Mit dem Körper denken ist ein strukturierter Ansatz der Körperwahrnehmung, der zum Ziel hat, dass du deinen Energie und Aufmerksamkeit effizient nutzen und mit Stress produktiv umgehen kannst.

Dein Körper bildet die Basis für selbstbestimmte Veränderung. Die Aspekte, die strategisch und zielorientiert mit Körperbewusstsein angesprochen werden, sind: Mindset, Handeln und der emotionale Kompass.

Wenn du Selbstständig/e oder UnternehmerIn bist und dir klar ist, dass es wichtig ist, dich um dich selbst zu kümmern als Basis für dein berufliches Handeln und du Wege kennenlernen möchtest, wie du in dir angelegte Ressourcen anzapfen kannst, um nachhaltig gesund und erfolgreich zu sein, dann ist Mit dem Körper denken das richtige für dich.

Veranstaltungen

Workshops

Coaching-Sitzungen

Kurse

Über Bodies at Work

Was ist die Vision von Bodies at Work? Und wer steckt dahinter?

Hallo! Ich bin Daniela und bin den Großteil meiner beruflichen Karriere selbstständig und unternehmerisch tätig gewesen. Ich habe immer gern gearbeitet, egal was es gerade war. Aber ich hatte nicht immer einen gesunden Zugang zur Arbeit, was zu viel Stress und sieben Jahren chronischen Schmerzen geführt hat. Ich habe Bodies at Work ins Leben gerufen, weil ich mein Wissen mit Gleichgesinnten UnternehmerInnen teilen will, die auch ihre Körperintelligenz nutzen wollen, um mehr zu erreichen und sich dabei weniger anstrengen wollen.

Kundenstimmen

„Working with Daniela and increasing my body awareness has opened up new possibilities to deal with stressful situations and I am now able to relax more in difficult moments.“

As an entrepreneur in the creative industry, I am always busy and have to handle many different things at once. I love my work, but I realized that my level of stress and not being able to relax was not good for my health and subsequently also not good for my business.
Working with Daniela and increasing my body awareness has opened up new possibilities to deal with stressful situations and I am now able to relax more in difficult moments. I can see how my clarity and flexibility are closely related to my physical experience. Sometimes it’s as easy as taking a deep breath in the right moment to calm down again and focus on what is important. There was also a surprising benefit that I didn’t expect: by stopping to waste energy and focussing on physical and mental stress areas new enjoyable and healthy areas of my life and my relationships emerged. Not only that but as another positive side effect also my sleep has improved greatly!
Naomi Fein

CEO, Think Visual

„Daniela ist innerhalb von zwei Minuten beim Thema. Egal ob man dafür Worte hat oder nicht. Daniela entgeht nichts.“

Es gibt Momente, da reicht es nicht mehr neue Strategien zu erfinden und diese dann umzusetzen. Wenn einem der Körper deutliche Signale gibt und einem in stressigen Situationen sprichwörtlich die Luft wegbleibt und der Brustkorb sich anfühlt als läge er in schweren Ketten, gibt es zwei Möglichkeiten:

Entweder man ignoriert das beklemmende Gefühl weiterhin und versucht es mit aller Kraft zu unterdrücken oder man macht sich einen Termin mit Daniela und findet heraus wie man diesen Zustand nutzen kann um trotzdem handlungsfähig zu bleiben und die eigene Klarheit nicht zu verlieren. Als Kopfmensch sind diese Sitzungen manchmal so herausfordernd, wie einfach.

Ich wollte unbedingt verstehen, aber der Kopf ist in einer Sitzung überhaupt nicht gefragt. Als ich erkannt habe, dass ich nichts verstehen muss, waren die Sitzungen für mich noch erfolgreicher.

Daniela ist innerhalb von zwei Minuten beim Thema. Egal ob man dafür Worte hat oder nicht. Daniela entgeht nichts. Sie hat eine messerscharfe Wahrnehmung, erkennt Systeme und Muster sofort, übersetzt den Körper präzise und klar und führt mit einer sehr entspannten Leichtigkeit durch die Prozesse. Alles was man mitbringen muss ist ein klares JA zur persönlichen Weiterentwicklung und der Wille ein neues Level in seinem Leben zu erreichen. Eines in der man in jeder Situation stabil steht und auf seinen Körper vertrauen kann, einer Lunge, deren Volumen voll ausgeschöpft werden kann und damit Klarheit positiv beeinflusst und einem entspannten Bauch, der Intuition wieder ganz neu erfahren lässt.

Für mich ein völlig neues Körpergefühl und eindeutig mehr Spielraum für die Verwirklichung meine Ziele. 1000 Dank liebe Daniela!

Cornelia Schiestek

Strategy & Brand Consultant, Cornelia Schiestek baut Marken auf

Through our work together she helped me to reconnect with the inner wisdom of my body

I worked with Daniela over a two month period, and found her inspiring on so many levels. I went to see her for both personal and professional reasons, but what they both had in common was the body….Through our work together she helped me to reconnect with the inner wisdom of my body, not just during our face-to-face sessions or skype calls, but also in my day to day life. It’s something that I continue to build upon each day. I’d highly recommend her services to anyone who is on a self-development journey.
May 2017

Linda Coyle

Voice Coach, Speech & Language Therapist

Prior to my first session with Daniela I had a clear topic in mind that I wanted to discuss. Within a few minutes only Daniela’s no-nonsense, down-to-earth approach actually uncovered the underlying theme. The subsequent guided breathing exercises paired with gently squeezes on my limbs and a few spot-on questions suddenly enabled a letting go and I found myself ‘dropping from my headspace back into my body’ – such a liberating and exquisite experience!
March 2017

Christina Damborsky

Ayurveda practitioner

Die Stunde bei Dir hat so viel Energie in mir freigesetzt, mir ist bewusst geworden, wie ich mir durch meine Atmung schnell und reichlich Kraft holen kann. Für meine Präsenz auf der Bühne ist diese Kraftquelle die Basis! Mit Deiner vertrauensvollen, motivierenden Art hast Du mich dort hin gebracht. Auch in meinem Denken ist nun mein Körper mehr integriert und ich kann mehr aus dem Vollen schöpfen. Ich Danke Dir vielmals!!
März 2017

Yarina Gurtner-Vargas

Actress & Feldenkrais practitioner

„With Daniela’s help I feel much more relaxed and content in my day to day life.“

Before I started working with Daniela I had moments of anxiousness that left me paralyzed and not wanting to be around people in those moments. I also felt incapable of confronting any problems, no matter how small, and felt overwhelmed in various everyday situations.
Since I have started my bodywork sessions with Daniela, I am less anxious and have more confidence in difficult emotional situations. I have also benefited from the breathing techniques Daniela has taught me to use if I ever feel taken over by an emotion. I have learned how to accept these emotions, then let these feelings flow through me and eventually let them go instead of holding on to them.
My journey is still continuing. With Daniela’s help I feel much more relaxed and content in my day to day life.
June 2016
Alison Leonard

Communication Outreach Specialist, Apple Online Store

Become the CEO of your Body

Sign up for food for tought and practical stuff on being your body at work.

Yay, let the journey to being our body begin! Thanks for being a curious being.